Wiesolator - Synthesizer-Modularsysteme

Willkommen bei Wiesolator-Synthesizer Modularsysteme. Vorweg, ich bin ein privater Entwickler eigener Module die ich erdacht habe, und aus eigenen langjährigen Erfahrungen aufgrund fehlender Elemente entwickelte. Selbst bin ich auch ein begeisterter Musiker und in dieser Materie unterwegs , und weiß diese Instrumente zu nutzen. Die aktuell verfügbaren Module mit Updates sofern gegeben, wie auch Bestellungen, können hier getätigt werden. Diese Seite dient in erster Linie dem Support mit Updates, Produkt-Details, wie auch Neuerungen und als zentrale Anlaufstelle bei Interesse an diesen Modulen.


E.X.O.S. - Digitaler additiver Sinus-Oszillator

Bei diesem Oszillator handelt es sich um einen auf einem AVR (RISC-Microcontroller) entwickelten additiven Oszillator, der zwei DNA's (Obertron-Spektren) mit je 64 interpolierten Spektren und jeweils 32 Obertöne besitzt.

Bei diesem Oszillator handelt es sich um einen auf einem AVR (RISC-Microcontroller) entwickelten additiven Oszillator, der zwei DNA's (Obertron-Spektren) mit je 64 interpolierten Spektren und jeweils 32 Obertöne besitzt. Weiterhin beherrscht er eine Vocal-Synthese, die wie Filter klingen, auf Basis von synchronisierten Sinuswellen. Nebenbei hat er zwei Oszillatoren, die eine Schwebung zulassen (Ensemle) wie auch einen Intervall-Ton in 5th, 7th, und 12th (Oktave). Seine Baubreite wurde an einen A-110 angelehnt, um ihn einfach 1:1 austauschen zu können, ohne mehr Platz im vorhandenen Eurorack zu belegen.
=> Details zum Modul


Impressum

Diese Seite ist geistiges Eigentum und steht unter der Administration von Wolfgang Schmid alias Wiesolator, Wohnhaft in 70186 Stuttgart, Schlüsselwiesen 3. Zur Kontaktaufnahme oder bei Fragen zu diesen Systemen steht eine E-Mail Adresse bereit unter wolfgang.schmid@mds-5.de. Dieses Webdesign wurde extra in Ur-Web gehalten, da es nichts haben sollte, dass es nicht benötigt (schon gar keine Cookies und Tracker). Nur reine Information und Daten.